Welpen/Wurf - Magyar Vizsla Drahthaar Klub Österreich

Direkt zum Seiteninhalt

Welpen/Wurf

Zucht


Vorinformation:


in der Zuchtstätte "vom Waldhang" soll die Hündin " Hela vom Steinberg" MVD 457, Wurfdatum 17. Juni 2014, bei der nächsten Läufigkeit gedeckt werden, dies wird voraussichtlich im Winter 2018 oder Frühjahr 2019 sein. Folgende Prüfungen wurden mit ihr absolviert: AP 2015 108/60=168 Punkte, Feld- und Wasserprüfung 2015 236/76=312 Punkte I.a Preis, Vollgebrauchsprüfung 2016 129/47/155=331 Punkte III. Preis, Vollgebrauchsprüfung 2018  173/72/156=401 Punkte I. Preis, Schweissprüfung ohne Richterbegleitung 2016 (SPoR) 2 Verweisungspunkte in 115 Minuten und Schweissergänzungsprüfung 2016 (SEP) UZ 4 in 12 Minuten, Schweissprüfung ohne Richterbegleitung und Btr 2018 (SPoR und Btr) 4 Verweisungspunkte in 30 Minuten und Fasan in 10 Minuten, Formwert Vorzüglich, HD-frei.

Sollten sie Interesse an einem Magyar Vizsla Drahthaar Welpen besitzen, ersuche ich Sie höflichst sich mit der Eigentümerin Frau Mag. Michaela Nitsche Telefon +43 664 8517252 oder Email: nitsche.m@gmx.at in Kontakt zu treten oder weitere Auskünfte über den ÖKDUV Präsidenten- Geschäftsführer und Welpenvermittlung unter Telefon +43 666 11587694 Email: mag.broneder@utanet einzuholen.



Deckmeldung 2018:



Im Moment keine aktuelle Wurfmeldung!


 
                                  






Wurfmeldung 2018:

Im Moment keine aktuelle Wurfmeldung!






Welpeninformation:

Unser Ziel ist es gesunde, wesenfeste, familienfreundliche und der Jägerschaft im vielseitigen Jagdbetrieb brauchbare Welpen zur Verfügung zu stellen. Die MVD Welpen sollten daher nur in die Hände von Jägern und Hundeführer mit möglichst viel Einsatzmöglichkeit weitergegeben werden. Eine Haltung als ausschließlicher "Familienhund" ist absolut fehl am Platz. Zeitweise sind Welpen aus österreichischer Zucht abzugeben. Die sorgfältige Zuchtauswahl von jagdlich geführten Elterntieren und eine artgerechte Welpenaufzucht im Familienverband mit Haus und Garten sind von großer Bedeutung für uns. Wir freuen uns Ihnen zeitweise Welpen in gute Jägerhände übergeben zu können. Zuchttiere werden auf HD Untersucht und auch die GEN Überprüfungen ist vorgeschrieben.  Näheres zu diesen Untersuchungen in unserer Zuchtordnung. Wir sind Ihnen auch gerne behilflich bei der Suche nach Ihrem idealen Begleiter im In– und Ausland. Gerne erhalten Sie dazu nähere Informationen. Kontaktaufnahme oder Rufen Sie uns einfach an unter:

LR Magister art. Rudolf Broneder
A-1230 Wien, Franz-Asenbauer-Gasse 36 A
A-3571 Gars am Kamp, Goldberggasse 85
Handy +43(0)699/11587694
E-Mail:
mag.broneder@utanet.at

 
 
 

Zurück zum Seiteninhalt