Klubrichter- LRReferat - Magyar Vizsla Drahthaar Klub Österreich

Direkt zum Seiteninhalt

Klubrichter- LRReferat

Leistungsrichter:

BRONEDER Rudolf Magister art.

HOLZER Ferdinand

KOZEMKO Herbert

KREINER Michael Dr.
LEITZMÜLLER Franz

REINPRECHT Christian Mag.
REISINGER Hansjörg
SEIDL Winfried Mf.

SCHAUPP Ferdinand

SPANNAGL Leopold Mf. Ofö.



Leistungsrichteranwärter:

MAYR Christian



Formwertrichter:


DEUTSCHER Erwin Bez.Anwalt i.R.
KREINER Michael Dr.

SCHIMPF Otto Mag. Dr. AJW.

ZIMMERMANN Franz

Formwertrichteranwärter:

DOHNAL Angela Ing.

NIERSCHER-NEMECEK Nina-Valerie




Leistungsrichterreferat für LRA

Information und Termine aus dem Leistungsrichterreferat

Das Leistungsrichterreferart fällt im Verein des Österreichischen Klub für drahthaarige Ungarische Vorstehhunde in folgende Zuständigkeit:
 
LR Mag. art. Rudolf Broneder, 1230 Wien, Franz-Asenbauer-Gasse 36 a, E-Mail: mag. broneder@utanet.at.

Hiermit geben wir die Termine für das Jahr 2020 bekannt:

  • Bestätigung von Leistungsrichteranwärtern
 
Die nächsten Möglichkeiten zur Bestätigung von Leistungsrichteranwärtern bestehen am:
 
  • bis 28. Februar 2021
 
  • bis 31. Mai 2021

Die Einreichfrist für alle erforderlichen Unterlagen (Antrag auf Bestätigung, vollständige Kopie von Jagdkarte und Einzahlungsbeleg, unterfertigte Verschwiegenheitserklärung – DSGVO) beim Leistungsrichterreferat einlangen.

  •  Die Leistungsrichter-Anwärter-Seminare finden am
 
Samstag, 20. März 2021
 
und am
 
Samstag, 26. Juni 2021

statt.

Die Art der Abhaltung, ob Online oder Präsenz, Zeit und gegebenenfalls Ort wird zu einem späteren Zeitpunkt bekanntgegeben.

Ein solches Seminar ist gemäß Richterordnung des ÖJGV von allen Leistungsrichter-Anwärtern verpflichtend während der beiden ersten Ausbildungsjahre zu absolvieren. Wird das Seminar nicht während der beiden Ausbildungsjahre absolviert, erfolgt die automatische Streichung von der Richterliste. Über die Teilnahme am Seminar wird eine Bestätigung vom Veranstalter ausgestellt und erst danach kann der LR-A Berichte verfassen.

Zur Vorbereitung der Unterlagen ist eine Anmeldung unter richterreferat@oejgv.at nötig.

Dieses Seminar wird aufgrund unterschiedlicher Seminarinhalte nicht als Weiterbildungsseminar für Leistungsrichter anerkannt.

  • Leistungsrichterprüfungen

Aufgrund der COVID-19-Pandemie werden die Termine für die Leistungsrichterprüfungen nach Übermittlung der vollständigen Unterlagen vereinbart. Die Leistungsrichterprüfungen finden voraussichtlich im Jänner und Februar, jedenfalls aber rechtzeitig vor der nächsten Generalversammlung, wahrscheinlich in kleineren Gruppen, dezentral statt. Ein Sommertermin, wie in den letzten Jahren, wird auch im Jahr 2021 wieder stattfinden. Anmeldungen zu den Leistungsrichterprüfungen haben ausschließlich über die Geschäftsstelle des eingebenden Verbandsvereins unter Beifügung aller erforderlichen Unterlagen, insbesondere auch des Formulars Antrag auf Ernennung als Leistungsrichter für Jagdhunde, zu erfolgen. Die Anmeldungen zur Prüfung im Winter müssen bis spätestens 31.12.2020 per Post beim Leistungsrichterreferenten (Sebastian Hochradl, Scheuern 1, 5144 St. Georgen am Fillmannsbach), einlangen. Für Fragen zur Leistungsrichterprüfung steht Ihnen das Leistungsrichterreferat gerne zur Verfügung.

  • Leistungsrichter-Seminare

  • Freitag, 15. Jänner 2021

  • Freitag, 12. Februar 2021, jeweils von 18 – 20 Uhr

Weitere Termine und deren Art und Ort der Abhaltung werden auf der Homepage veröffentlicht und den Verbandsvereinen mittels Mail übermittelt.
Im Jahr 2021 werden keine gesonderten Seminare für die Erlangung der Zusatzqualifikation Schweißsonderprüfung mit Fährtenschuh und Jagdliche Eignung auf Schwarzwild angeboten. Diese Inhalte werden im Rahmen der Leistungsrichterseminare des ÖJGV vermittelt

Zurück zum Seiteninhalt