Welpen/Wurf - Magyar Vizsla Drahthaar Klub Österreich

Direkt zum Seiteninhalt

Welpen/Wurf

ZUCHT


Deckmeldung 2021:

Zuchtstätte "PANNONIA HUNTERS", Eigentümerin Frau Karin König, A-7123 Mönchhof, Angergasse 29 c, Telefon +43 (0)681 81810188, E-Mail: karin.koenig@gmx.at.

Die Hündin, ÖJCH 2018, ÖCH 2019, ICH 2019, SKCH 2020, Eszter-Házi Drótos Fanta, ÖHZBNR MVD 481, WT.: 23.12.2016, AP 14.04.2018 108/51=159 Punkte, Feld- und Wasserprüfung 09.09.2018  232/70=302 Punkte II.a Preis, Feld- und Wasserprüfung 16.09.2018  232/76=308 Punkte I.a Preis, VGP 13.09.2019  162/74/129=365 Punkte III. Preis, Brauchbarkeit Schweiss 01.11.2018, Btr 16.03.2019, Formwert: V, CACA, CACIB, BOB, HD-B, Genotyp L/L Furnishing F/f, Hyperurikosurie-PCR Ergebnis: Genotyp N/N, das untersuchte Tier ist reinerbig (homozygot) für das Wildtyp-Allel. Es trägt somit nicht die ursächliche Mutation für HUU im SLC2A9-Gen. Erbgang autosomal-rezessiv, wurde am 14.11.2021 vom

Rüden SLO CH 2018, Nagyalföldi-Vadász Nimród, MET.Dszmv 00102/14/A, WT.: 08.01.2014, HD-A,ED + OCD frei, Gentest F/F, L/L, HUU N/N, AV, VMV, ÖTV, Formwert: V, BOB, BOS, CACIB, HPJ, Euroean Winner Warschau 2018,  gedeckt.
 
 
Derzeit keine weitere Deckmeldung eingelangt.


                                  


Wurfmeldung 2022:

in der Zuchtstätte "Pannonia Hunters", Eigentümerin Frau Karin König, A-7123 Mönchhof, Angergasse 29 c, Telefon +43 (0)681 81810188, E-Mail: karin.koenig@gmx.at

A-Wurf, aus jagdlich geprüften Eltern.

Wurfdatum 14. Jänner 2022,  3 Rüden / 3 Hündinnen.

Welpenpreis nach Rücksprache mit dem Züchter, inkl. Ahnentafel, Chip, EU Impfpass und Klubmitgliedschaft mit UH-Abo im ersten Jahr beim ÖKDUV - MVD.

V: SLO CH 2018, Nagyalföldi-Vadász Nimród, MET.Dszmv 00102/14/A, WT.: 08.01.2014, HD-A,ED + OCD frei, Gentest F/F, L/L, HUU N/N, AV, VMV, ÖTV, Formwert: V, BOB, BOS, CACIB, HPJ, Euroean Winner Warschau 2018.

M: ÖJCH 2018, ÖCH 2019, ICH 2019, SKCH 2020, Eszter-Házi Drótos Fanta, ÖHZBNR MVD 481, WT.: 23.12.2016, AP 14.04.2018 108/51=159 Punkte, Feld- und Wasserprüfung 09.09.2018 232/70=302 Punkte II.a Preis, Feld- und Wasserprüfung 16.09.2018  232/76=308 Punkte I.a Preis, VGP 13.09.2019  162/74/129=365 Punkte III. Preis, Brauchbarkeit Schweiß 01.11.2018, Btr 16.03.2019, Formwert: V, CACA, CACIB, BOB, HD-B, Genotyp L/L Furnishing F/f, Hyperurikosurie-PCR Ergebnis: Genotyp N/N, das untersuchte Tier ist reinerbig (homozygot) für das Wildtyp-Allel. Es trägt somit nicht die ursächliche Mutation für HUU im SLC2A9-Gen. Erbgang autosomal-rezessiv.






Welpeninformation:

Unser Ziel ist es gesunde, wesenfeste, familienfreundliche und der Jägerschaft im vielseitigen Jagdbetrieb brauchbare Welpen zur Verfügung zu stellen. Die MVD Welpen sollten daher nur in die Hände von Jägern und Hundeführer mit möglichst viel Einsatzmöglichkeit weitergegeben werden. Eine Haltung als ausschließlicher "Familienhund" ist absolut fehl am Platz. Zeitweise sind Welpen aus österreichischer Zucht abzugeben. Die sorgfältige Zuchtauswahl von jagdlich geführten Elterntieren und eine artgerechte Welpenaufzucht im Familienverband mit Haus und Garten sind von großer Bedeutung für uns. Wir freuen uns Ihnen zeitweise Welpen in gute Jägerhände übergeben zu können. Zuchttiere werden auf HD Untersucht und auch die GEN Überprüfungen sind vorgeschrieben.  Näheres zu diesen Untersuchungen in unserer Zuchtordnung. Wir sind Ihnen auch gerne behilflich bei der Suche nach Ihrem idealen Begleiter im In– und Ausland. Gerne erhalten Sie dazu nähere Informationen. Kontaktaufnahme oder Rufen Sie uns einfach an unter:

WELPENVERMITTLUNG
LR Magister art. Rudolf Broneder
Vereinssitz A-1230 Wien, Franz-Asenbauer-Gasse 36 A
Kontaktadresse A-3571 Gars am Kamp, Goldbergg. 85
Handy +43(0) 699 11587694
E-Mail:
mag.broneder@utanet.at



 
 
 

Zurück zum Seiteninhalt